Elternmitwirkung

Elternmitwirkung

Wir wollen Sie als unsere wichtigsten Kooperationspartner zur Mitarbeit und Mitgestaltung in unsere Schule einladen, denn Schule und Elternhaus haben einen gemeinsamen Erziehungsauftrag: Die bestmögliche Förderung Ihres Kindes. 

Bei uns finden sich vielfältige Möglichkeiten, sich einzubringen. So helfen einige Eltern regelmäßig als Lesemütter oder –väter aus, begleiten bei Ausflügen, helfen bei besonderen Aktionen in der Klasse des eigenen Kindes, bei der Schulanmeldung, den Einschulungsfeiern, den Spielen für die Schulanfänger oder bei Schulfesten. Ohne die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler wäre vieles nicht möglich und wir laden Sie ein, an unserem Schulleben teilzuhaben.

Uns ist aber auch wichtig, ein offenes und vertrauensvolles Klima an unserer Schule zu schaffen, das Ihnen ermöglicht, Anregungen einzubringen, vielleicht auch mit Ihrer Hilfe umzusetzen und konstruktive Kritik zu äußern. Wir wollen Ihnen Transparenz ermöglichen, indem Sie über schulische Inhalte, Abläufe und Regeln informiert sind. Wir brauchen Sie aber auch besonders als GesprächspartnerIn, weil Sie der Experte für Ihr eigenes Kind sind.
 

Einmal pro Halbjahr findet jeweils eine  Klassenpflegschaftssitzung,  danach eine Schulpflegschaftssitzung und eine Schulkonferenz statt. Diese Sitzungen dienen der Mitbestimmung, hier können Sie als Eltern ihre Interessen bzw. die Interessen anderer Eltern vertreten. An unserer Schule werden - besonders auf Schulkonferenzen- wichtige Beschlüsse gefasst, „ Ideen“ geboren und ( weiter-) entwickelt. Mittlerweile übernehmen Eltern sogar selbständig Verantwortung für die Planung und Umsetzung neuer Ideen wie die Einführung eines jährlichen Martinsfestes.

In diesem Schuljahr 2017/18 sind an unserer Schule folgende Eltern in 
Mitbestimmungsorganen vertreten:

Die Folgende Liste ist noch in Arbeit. Die Mitglieder des Schulpflegschaft und der Schulkonferenz dess Schuljahres 2017/2018 stehen noch nicht fest.

Schulpflegschaftsvorsitzende: Frau Ouali

1.Vertretung:Frau Baumert
2.Vertretung:Frau Hopp
3.Vertretung:Frau Dillbohner


Schulpflegschaft

1a       Vogel, Simone
1a V      Westermann, Maren Diana
1b       Ouali, Anette Isabelle
1b V      Häuser, Jeanette
1c       Talbi, Faouzia
1c V      Menci, Nergis
2a       Langer, Frauke
2a V      Dillbohner, Britta
2b       Friauf, Margarita
2b V      Hopp, Jennifer
2c       Martinovic-Novacovic, Olja
2c V      Martinovic-Novacovic, Kathleen
3a       Hascelik, Sahana
3a V      Miebach, Alexandra
3b       Mazurek, Beate
3b V      Hrnjic, Deneta
3c        Baumert, Nadja
3c V      Sturbeck, Stefani
4a       Schröder, Sonja
4a V      Suleiman, Ruba
4b       Wildförster, Jennifer
4b V      Krohn, Melanie
4c       Schmitz, Yvonne
4c V      Rotondaro, Jennifer

 

Schulkonferenzmitglieder

Frau Ouali
Frau Häuser 
Frau Talbi 
Frau Dillbohner 
Frau Hopp
Frau Wildförster

>>> Vetreter: Frau Mazurek, Frau Schmitz, Frau Baumert, Frau Martinovic-Novakovic

Grau
Menü